Schuhe

Filter
Artikel 1 bis 24 von 266 gesamt
Waimea Aqua Shoes - Badeschuhe
Billigst på PriceRunner
Neu
DAUERTIEFPREIS
Billigst på PriceRunner
Toller Preis
Neu
Puma Jr Epic Flip - Kinder Slippers
Billigst på PriceRunner
Toller Preis
Neu

Schuhe

Ihre Checkliste vor dem Schuhkauf

Kennen Sie wirklich Ihre exakte Schuhgröße?
Zu welchem Outfit und zu welchem Anlass möchten Sie die Schuhe tragen?
Erfordert der Anlass eher einen bequemen Schuh oder steht die Optik im Vordergrund?
Wie robust oder pflegeleicht muss der Schuh sein?
Benötigen Sie die Schuhe für die Freizeit oder für den harten Outdooreinsatz?
Wünschen Sie sich ein Trendmodell oder eher etwas Zeitloses?

Wenn Sie auf alle diese Fragen die richtigne Antworten wissen, können Sie bei zukünftigen Begegnungen auf die Frage „Wie läuft es?“ garantiert mit „Perfekt!“ antworten.

Drei wichtige Regeln für gepflegtes Schuhwerk

Nutzen Sie Schuhspanner! 
Das gibt den Schuhen immer wieder die Form zurück und verlängert ihre Lebensdauer.

Säubern Sie Ihre Schuhe regelmäßig und richtig.
Bei Glattleder geht das am besten mit einer weichen Bürste, einem feuchten Tuch und Schuhcreme. Das gilt auch für Kunstleder. Veloursleder-Schuhe werden mit einer Bürste und einem farbauffrischenden Spray wieder schön. Mit speziellen Radiergummis lassen sich hartnäckigere Flecken und Schrammen entfernen. Leichten Verschmutzungen auf Stoffschuhen können Sie mit einem feuchten Tuch oder einer Bürste und pH-neutraler Seife den Kampf ansagen. Zum Trocknen sollten Sie Ihre Schuhe unbedingt auf Spanner ziehen. Gummi und auch Nylon lassen sich am einfachsten reinigen. Bei ihnen reicht meist ein nasser Schwamm.

Imprägnieren Sie Ihre Schuhe.
Vor dem ersten Tragen und nach jedem Putzen sollten Sie Ihre Schuhe mit speziellen Pflegemitteln imprägnieren. Das macht sie unempfindlicher gegen Schmutz und Nässe.

So ermitteln Sie Ihre Schuhgröße:

Trotz einheitlicher Schuhgrößen fallen Schuhe häufig unterschiedlich groß aus. Die Berechnung der Schuhgröße in cm kann Ihnen hier weiterhelfen. Oder Sie sind sich nicht sicher, welche Schuhgröße Sie nehmen sollen? Vielleicht möchten Sie am besten noch mal nachmessen. Ermitteln Sie mit einem Maßband den Abstand zwischen der Ferse und der Spitze des längsten Zehs (Innensohlenlänge) und rechnen Sie 1,5 cm für das Abrollen des Fußes dazu. Es ergibt sich die sogenannte Leistenlänge. Falls die Schuhe spitz zulaufen oder sehr hohe Absätze haben, sollten Sie statt 1,5cm lieber 2 cm zur Innensohlenlänge hinzurechnen. Die Leistenlänge mit 1,5 multipliziert ergibt die Schuhgröße im europäischen Maßsystem.

Unsere Filialen

Finden Sie eine Filiale in Ihrer Nähe

Filiale suchen